Start > Schule außer Haus

Ball-über-die-Schnur-Turnier in Diemarden 2019

Am 02.04.2019 sind 12 Schülerinnen und Schüler aus den vierten Klassen mit Herrn Tonn zum Ball-über-die-Schnur-Turnier nach Diemarden gefahren. Wir wurden an der Schule von einem Bus abgeholt, der uns zur Sporthalle in Diemarden brachte. Insgesamt nahmen acht Mannschaften von Grundschulen aus Göttingen und Umgebung teil. Beim ersten Spiel gerieten wir anfangs in Punkterückstand, aber nachdem wir uns an die Turniersituation und an den Ball gewöhnt hatten, gewannen wir das erste Spiel deutlich. So ging es dann weiter bei den nächsten Spielen und wir gewannen immer mehr an Spielsicherheit. Wir gewannen alle sieben Spiele, ein Spiel sogar mit 50:7. Als wir auch das letzte Spiel gewannen standen wir als diesjähriger Turniersieger fest. Bei der Siegerehrung erhielten alle eine Trinkflasche als Preis und eine Urkunde. Wir waren richtig stolz. Danach brachte uns ein Bus zurück zur Schule.